SAP ECC

SAP ECC ist die „Enterprise Central Component“, der Hauptbestandteil des groĂźen alten SAP ERP-Systems. Seit 1992 trat diese Anwendung unter dem Markennamen „R/3“ ihren Siegeszug um die Welt an und katapultierte die SAP AG aus Walldorf als einzigen deutschen Mitspieler in die Top-Liga der Software-Giganten. Inhaltlich immer wieder ergänzt, vom Erscheinungsbild im blaugrauen SAPgui jedoch seit ĂĽber 20 Jahren weitgehend unverändert, deckt die Software sämtliche Unternehmensfunktionen in Finanzwesen, Logistik und Personal-wesen ab, und dies in einer weltweit unerreichten Tiefe und Funktionsvielfalt. Tatsächlich zählt das Softwarepaket der SAP mit ca. 250 Millionen Zeilen Code als die größte Software der Welt! Kein Wunder, dass mehr als 80% der Unternehmen weltweit SAP einsetzen – allerdings stimmt diese Zahl nur bei GroĂźunternehmen, denn fĂĽr den Mittelstand sind Software und dazugehörige EinfĂĽhrungsprojekte häufig unerschwinglich.